Wieder Bade-Unfall in Wien: Frau ins Spital geflogen

Bade-Unfall Alte Donau Frau beatmet im Spital
© Viyana Manset Haber

Erneut kam es in Wien zu einem Unfall. Eine Frau musste nach einem Unfall an der Alten Donau beatmet werden.

Die genauen Umstände, sind noch unklar, aber wieder mussten die Rettungskräfte in ein Wiener Strandbad ausrücken. An der Alten Donau kam es zu einem Bade-Unfall. Eine Frau musste anschließend von der Wiener Berufsrettung behandelt und beatmet werden. Auch die Polizei war zugegen.

Die Patientin musste mit dem Rettungsheli abtransportiert und in eine Spital geflogen werden.

erstellt am 31. Juli 2020, 15:38

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.