Verkehrsunfall: Fußgängerin schwer verletzt

Notarzt
© Symbolbild/APA/JAKOB GRUBER

Ein 27-jähriger polnischer Staatsangehöriger bog mit seinem Lkw von der Hadikgasse kommend rechts in die Zehetnergasse ein.

Wien. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß zwischen dem Lkw und einer Fußgängerin, die sich auf dem dortigen Schutzweg befand. Laut ersten Erhebungen wurde die Frau von dem Lkw frontal erfasst. Dabei geriet die Frau unter den Lkw. Zeugen konnten den Lkw-Fahrer auf die Frau aufmerksam machen. Die Fußgängerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Sie wurde vom Rettungsdienst in ein Spital gebracht.

erstellt am 10. März 2020, 10:08

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.