Schlug Seitenscheiben mit Verkehrsschild ein: Festnahme

Blaulicht
© TZ Oesterreich Lisi Niesner

Ein Zeuge beobachtete gestern, wie ein Mann mit einem Verkehrsschild die Seitenscheiben zweier abgestellter PKW einschlug und in Folge das Innere durchwühlte.

Wien. Alarmierte Polizeibeamte konnten einen Tatverdächtigen (28, Stbg: Kroatien) anhalten und festnehmen. Bei dem Vorfall wurden keine Gegenstände gestohlen. Der Mann befindet sich in Haft.

erstellt am 27. März 2020, 10:20

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.