Polizei sucht diesen mutmaßlichen Wohnungseinbrecher

p10809-Foto.jpg
© LPD Wien

Bei beiden Einbrüchen wurden Bargeld und Dokumente erbeutet.

Wien. Der auf dem Lichtbild ersichtliche Mann steht im Verdacht, zumindest zwei Wohnungseinbrüche in Wieden verübt zu haben, wie die Polizei in einer Aussendung scheibt. Der Tatverdächtige war als Botendienst gekleidet und erregte dadurch wenig Aufmerksamkeit bei den Hausparteien. Bei beiden Einbrüchen wurden Bargeld und Dokumente erbeutet.

p10809-Foto-neu.jpg

Es konnte ein Lichtbild des mutmaßlichen Täters sichergestellt werden. Die Wiener Polizei ersucht über Anordnung der Staatsanwaltschaft um Veröffentlichung des Bildes. Hinweise (auch anonym) werden an das Landeskriminalamt Wien, Ermittlungsbereich 06, unter der Telefonnummer 01-31310-33800 erbeten.

erstellt am 08. September 2020, 11:56

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema