Pkw crasht in Hausmauer: Eine Person verletzt

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Nach dem Unfall musste eine Person ins Spital gebracht werden.

Wien. Am Freitagabend krachte um etwa 16.50 Uhr ein Pkw in der Koppstraße, im 16. Wiener Gemeindebezirk, in ein parkendes Auto und danach gegen eine Hausmauer. Danach wurde eine Person leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

84815702_837290406736830_87.jpg

Die Ursache für den Verkehrsunfall ist noch nicht bekannt. 

84283005_639592936790652_56.jpg

84829811_195573514895196_32.jpg

84531607_124844842164568_60.jpg

erstellt am 07. Februar 2020, 18:32

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.