Bedrohte Mann mit Rohrzange: 39-Jähriger festgenommen

polizei-handschellen-960.jpg
© Polizei Graz

Gestern kam es in einem Park zu einem größeren Polizeieinsatz, nachdem ein Mann einen anderen mit einer Rohrzange bedroht und die Herausgabe des Mobiltelefons verlangt hatte.

Wien. Das Opfer (54) konnte unverletzt flüchten, der Tatverdächtige (39, Stbg: Slowenien) wurde an Ort und Stelle vom First Responder der Polizei festgenommen. Der Mann hatte vor der Festnahme versucht, sich der Rohrzange zu entledigen – sie wurde in einem Gebüsch aufgefunden und sichergestellt. Der 39-Jährige leistete diverse Widerstandshandlungen gegen die einschreitenden Polizisten. Er befindet sich in Haft.

erstellt am 26. März 2020, 11:57

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.