Zwei Drogenhändler festgenommen und Suchtgift sichergestellt

Drogen und Geld
© APA/LPD WIEN

Die Wiener Polizei hat am Dienstag zwei Drogenhändler festgenommen.

Wien. Das Duo gehört zu einer international agierenden Tätergruppe. In ihren Wohnungen wurde Suchtgift mit einem Straßenverkaufswert von mehreren Tausend Euro sichergestellt. Das Landeskriminalamt führt weitere Ermittlungen zu den Komplizen der beiden Männer.

Drogen und Geld

Der 33-jährige Serbe und der 41-jährige Australier wurden Dienstagnachmittag nach monatelangen Ermittlungen in zwei Wohnungen in Meidling und Landstraße gefasst. Bei ihnen stellten die Beamten 89 Gramm Kokain mit einem Straßenverkaufswert von mehr als 5.000 Euro sicher, dazu noch knapp 27 Gramm Cannabiskraut, mehrere Ecstasy-Tabletten sowie einige Hundert Euro Bargeld, berichtete die Polizei am Donnerstag in einer Aussendung.
 

 

erstellt am 23. Jänner 2020, 12:12

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.