Weingut Gritsch mit neuem Keller

0840-Mauritiushof.jpg
© NLK Pfeiffer

Gritsch feierten in Spitz Eröffnung ihres neuen Kalmuck-Kellers.

Franz-Josef und Maria Theresia Gritsch feierte Donnerstagabend in Spitz in der Wachau die Eröffnung ihres Kalmuck-Kellers. LH Erwin Pröll (ÖVP), Weinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager und Weinpfarrer Hans Denk waren dabei. „Der Kalmuck ist sehr Traditionsreich“, so Pröll. Früher war er das gängige Kleidungsstück für die Arbeit im Weingarten.

Tipp: Der Gritsch-Mauritiushof, der bei der Vinaria Trophy für die besten österreichischen Weine Bronze holte, lädt im Rahmen des Wachauer Weinfrühlings heute und morgen zur Verkostung.

erstellt am 02. Mai 2015, 13:56

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.