Auto crasht mit Zug: Zwei Verletzte

unfall.JPG
© Zoom.Tirol

79-Jähriger und Beifahrerin mussten von Feuerwehr geborgen werden.

Schlitters. Ein 79-jähriger deutscher Pkw-Lenker ist am Samstagnachmittag in Schlitters im Tiroler Zillertal auf einem unbeschrankten Bahnübergang mit einer Garnitur der Zillertalbahn zusammengestoßen. Der Pkw-Lenker und seine gleichaltrige Beifahrerin mussten von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden, teilte die Polizei mit.

Die beiden Deutschen wurden mit Verletzungen von der Rettung in das Krankenhaus Schwaz eingeliefert. Am Pkw entstand schwerer Sachschaden.

erstellt am 18. Juli 2020, 19:33

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema