Keine Besucher mehr im Parlament erlaubt

Parlament
© APA/HANS PUNZ

Kein Arbeitsstopp vorerst im Parlament: Sowohl Ausschüsse als auch der Bundesrat am Donnerstag und der Nationalrat am kommenden Mittwoch sollen planmäßig tagen.

Wien. Allerdings: Die Besuchergalerie wird für hausfremde Personen geschlossen, nur Journalisten haben noch Zutritt, auch Führungen, Workshops usw. sind abgesagt, wie Parlamentssprecher Karlheinz Grundböck ÖSTERREICH bestätigte. „Die Öffentlichkeit der Sitzungen ist aber gewährleistet, man kann sie auf der im Livestream auf unserer Website mitverfolgen“, so Grundböck.

erstellt am 11. März 2020, 14:14

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung