Neustadt steht ganz im Zeichen des Kaisers

Kultur in der Burg
© wiener-neustadt.at

In Wr. Neustadt beginnt am Freitag die 5. Auflage von "Kultur in der Burg".

Wr. Neustadt. Im „Ma­ximilian-Jahr“ anlässlich des 500. Todestages des Kaisers widmen sich die Stadt Wr. Neustadt und die Theresianische Militärakademie bei der fünften Auflage von Kultur in der Burg ganz dem Kaiser. Am Freitag lockt daher ein ­umfangreiches Programm auf die Burg: Im einzigartigen Ambiente stehen nach der feierlichen Eröffnung ein Dialog-Potpourri eines Ritterschauspiels, ein Konzert, eine Lesung sowie Renaissancetänze und Lesungen auf dem Programm. Das Event wird an diesem Freitag um 18.30 Uhr eröffnet. Karten für die Veranstaltung gibt es unter: ticket24.at

erstellt am 19. November 2019, 19:03

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.