Ärztin am Landesklinikum Baden positiv auf Corona getestet

Kopie von Landesklinikum Baden
© Landeskliniken Holding

Sie und eine weitere Mitarbeiterin seien am Samstag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wie viele Personen Kontakt hatten, war vorerst nicht bekannt.

Am Landesklinikum Baden sind eine Ärztin und eine weitere Mitarbeiterin positiv auf das Coronavirus getestet worden. 44 Mitarbeiter seien außer Dienst gestellt, die Patienten, die Kontakt hatten, informiert worden, bestätigte Bernhard Jany von der Landeskliniken-Holding einen Bericht des ORF Niederösterreich. Die Akutversorgung sei gesichert, betonte er am Sonntagnachmittag.

Die Ärztin war dem Sprecher zufolge an der Unfallchirurgie tätig. Sie und eine weitere Mitarbeiterin seien am Samstag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wie viele Personen Kontakt hatten, war vorerst nicht bekannt.

 

erstellt am 15. März 2020, 16:14

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.