Baugerüst stürzt auf Mann - Arbeiter tot

bauteil.jpg
© FF Stadt Hollabrunn

Kurz vor Mittag kam es auf der Baustelle der S3 (Weinviertler Schnellstraße) in Hollabrunn zu einem tragischen Unfall mit einem Todes-Opfer. 

Hollabrunn. Montagmittag kam es auf einer Baustelle der S3 in Hollabrunn zu einem tödlichen Unfall, wie die Feuerwehr der Stadt auf ihrer Homepage berichtet. Bei Verladearbeiten von Baugerüstteilen waren diese ins Rutschen gekommen und trafen einen Baustellen-Arbeiter. Er wurde so schwer verletzt, dass für den Mann, "trotz schneller Rettungskette und vorbildlichen Einweisern", jede Hilfe zu spät kam.

erstellt am 18. November 2019, 16:15

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.