Wird Red Bull Liga-Sponsor?

Red Bull Mateschitz
© GEPA

Red Bull wird immer häufiger als neuer Liga-Sponsor genannt?

Die ÖSTERREICH-Story vom Oktober, wonach Tipp3 und T-mobile ihre Verträge mit der Bundesliga nicht verlängern, schlug ein wie eine Bombe. Bundesliga und Erste Liga stehen in der nächsten Saison ohne Sponsoren da.

Geldgeber

Die Zeit drängt. Das weiß auch Liga-Vorstand georg Pangl, der seit Wochen fieberhaft nach potenziellen Geldgebern sucht. Ein neuer Liga-Namensgeber ist natürlich auch zentrales Thema für die bevorstehende Präsidentenwahl.

Immer häufiger wird Red Bull genannt. Steigt Milliardär Dietrich Mateschitz jetzt auch als Liga-Sponsor ein? Als möglicher neuer Geldgeber wird auch Wettanbieter bwin genannt.

button_neue_videos_20130412.png
 

erstellt am 10. November 2013, 13:35

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema