UK-Rekord: Queen - Album "Greatest Hits"

Queen
© EMI/Parlophone//Photo press Service (www.photopress.at)

Das Best of ist erfolgreichstes britisches Album aller Zeiten.

Die britische Rockband Queen hat einen neuen Rekord aufgestellt. Laut der in London ansässigen "Official Charts Company" übertraf der Verkauf des ersten Best-Of-Albums der Gruppe aus dem Jahr 1981, "Greatest Hits", die Sechs-Millionen-Marke. Damit steht der Hit-Sampler, unangefochten auf Platz 1 der meistverkauften Alben aller Zeiten in Großbritannien.

Album nach wie vor Renner
Statistisch findet sich in jedem vierten britischen Haushalt eine Kopie der "Greatest Hits", die die meisten Singleauskoppelungen der ersten Dekade des Bandschaffens vereint, darunter "Bohemian Rhapsody", "Another One Bites The Dust" und "We Will Rock You". Auch 33 Jahre nach der Erstveröffentlichung gehen einige Tausend Kopien über den Ladentisch, besonders vor Weihnachten.

Bandmitglieder überwältigt
In einer ersten Reaktion zeigten sich die zwei verbliebenen Bandmitglieder begeistert. Brian May: "Ich möchte mich bei jedem, der uns all die Jahre unterstützt hat, bedanken und hoffe, Euch weiterhin dienen zu können". Roger Taylor: "Wundervoll. Wer hätte das gedacht? Und das alles dank des großartigen britischen Publikums. Danke!" Queens "Greatest Hits" erhielt vielfachen Platin-Status und verbrachte mehr als 500 Wochen in den britischen Charts.


 

erstellt am 11. Februar 2014, 10:56

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema