Show-Sieg für Jauch & Gottschalk

rtl1.jpg
© RTL

"Die 2 - Gottschalk & Jauch gegen ALLE" entpuppt sich als Show-Sensation.

Es scheint fast so, als ob Günther Jauch und Thomas Gottschalk das ideale Showformat gefunden haben: "Die 2 - Gottschalk & Jauch gegen ALLE" ist ein Quotenmagnet, der vor allem von spritzigen Bemerkungen und der einzigartigen Chemie der beiden Showmaster lebt. Auch die schlagfertige Moderatorin Barbara Schöneberger trägt dazu bei.

"Die 2" siegen im Finale
Gestern ging es um die Wurst. Jauch und Gottschalk traten gegen  den 2,22 Meter großen Studiogast Rolf Mayr aus Zöllnitz  an. Es standen 100 000 Euro auf dem Spiel.
Auch wenn der Kandidat sich nicht gegen die zwei TV-Legenden durchsetzen konnte, ging er nicht mit leeren Taschen nachhause. "Die 2" spendeten jeweils die Hälfte ihres Gewinnes an den Verlierer und  die Bonner Stadt-Soldaten.

Heino-Auftritt
Zweifelsohne war die Karaoke-Challenge mit Schlagerikone Heino das witzigste Highlight des Abends. Die Kandidaten mussten Textlücken seiner Songs füllen -auf gut Glück. Der 76-Jährige war für den einen oder anderen Spaß zu haben und bewies Humor: „Früher habe ich immer Pralinen bekommen, Blumen, heute bekomme ich Dessous zugeschmissen, der einzige Nachteil ist: Hannelore passen die nicht mehr“ witzelte er.


erstellt am 10. Jänner 2015, 09:51

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.