Schlaffs Millionen- Hochzeit

schlaff.jpg
© TZ Österreich

Gerüchte: Milliardär Schlaffs Tochter soll am 27. August heiraten.

High Society. Wenn es stimmt, was derzeit in der Wiener Gesellschaft gemunkelt wird, findet Ende August in der Wiener Innenstadt eine glamouröse High-Society-Hochzeit statt. Milliardär Martin Schlaffs Tochter Naomi soll dem wohlhabenden New Yorker Andrew Scharf das Ja-Wort geben, die Feier mehrere Millionen Euro kosten.

Denn sogar das Wiener Palais Schwarzenberg soll dafür extra revitalisiert werden. Auf Nachfrage bei Mitbesitzer Aki Schwarzenberg heißt es: „Kein Kommentar.“ Die kurze Auskunft des Schlaff-Sprechers Michael Fink ist etwas konkreter: „Zu privaten Dingen sagen wir nichts. Doch die kolportierte Summe ist ein Schwachsinn.“
Die Hochzeitsliste liegt jedenfalls bereits bei Bloomingdales auf.

button_neue_videos.png

erstellt am 30. Mai 2013, 23:22

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema