Schell:
 Hochzeit
 am 20. 
August

141461998.jpg
© WireImage

Der Oscar-Star verrät Datum und Ort seiner Hochzeit mit Sängerin Iveta.

Der Antrag war sehr konservativ. Maximilian Schell hielt bei den Eltern von Iva Mihanovic um ihre Hand an. Und auch bei der Hochzeit wird es zünftig zugehen. Der Oscar-Preisträger verriet nun, dass die Trauung schon am 20. August stattfinden wird. Und nicht, wie ursprünglich geplant, in Bad Ischl – sondern auf seiner Familien-Alm in Oberpreitenegg im Kärntner Lavanttal, wo bis zu ihrem Tod auch Schells berühmte Schwester Maria lebte.

Schnitzel & Musik
Die standesamtliche Trauung findet somit an einem Dienstag statt, da Mihanovic in Bad Ischl bei Hello, Dolly mitspielt und an diesem Tag spielfrei hat.
Sie organisiert auch die Hochzeit, wie sie in ÖSTERREICH verriet: „Es gibt viel Musik und Wiener Schnitzel, das hat sich Maximilian so gewünscht.“

Button_video_ute.png

erstellt am 11. August 2013, 23:40

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema