Rapid wird im Prater aufblühen

krankl.jpg
© TZ ÖSTERREICH

Hans Krankl über seine Erwartungen an Rapid im Spiel gegen Thun.

Momentan stimmt alles bei Rapid. Darum bin ich auch davon überzeugt, dass es heute gegen Thun einen Heimsieg geben wird. Die Mannschaft strotzt vor Selbstvertrauen, ist seit neun Pflichtspielen ungeschlagen. Es kann sogar im Happel-Stadion zu einem Fußball-Fest kommen, denn über 30.000 Zuschauer werden für eine Superstimmung sorgen.

Barisic hat richtige Mischung gefunden
Zoki Barisic ist es gelungen, eine schlagfertige Truppe zu formen. Er hat die richtige Mischung zwischen jung und alt gefunden. Die Mannschaft kämpft und gibt immer alles. Was auch durch den verdienten 2:1-Sieg über Red Bull Salzburg bestätigt wird.

Sieg auch für Europa-Rangliste wichtig
Rapid hat noch eine theoretische Aufstiegschance. Die muss jedenfalls genutzt werden. Außerdem geht es um wichtige internationale Punkte, die Österreich für die Fünfjahreswertung braucht. Konkret: Es geht um den zweiten Champions-League-Startplatz, den wir für die nächste Saison verloren haben. Darum ist ein Rapid-Sieg doppelt wichtig.

(Hans Krankl) erstellt am 28. November 2013, 09:16

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema