Promi-Auftrieb bei "Parsifal"

spiele.jpg
© www.neumayr.cc

Premiere. Wagner-Oper in Salzburg.

Die Mozartstadt im Festspiel-Fieber: Die Parsifal-Premiere im Großen Festspielhaus war ausverkauft. Kein Wunder: Kult-Dirigent Christian Thielemann gab mit der Sächsischen Staatskapelle Dresden seinen Einstand bei den Osterfestspielen. Dazu konnte Landeschefin Gabi Burgstaller nicht nur Bundespräsidenten Heinz Fischer, sondern auch den sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich begrüßen.

Noch-Junggeselle und Stadtchef Heinz Schaden trat erstmals öffentlich mit Verlobter Jian­zhen „Jenny“ Reiter auf. Die beiden feiern im April geheim Hochzeit.

Bianca Jagger kam mit Stock, hatte es aber angesichts der Kälte sehr eilig, ins Festspielhaus zu kommen. Im Gegensatz dazu posierte die schwangere Flick-Prinzessin Elisabeth Auersperg-Breunner mit Tochter Emilia und Babybauch. Weiters gesehen: Wolfgang Porsche mit Claudia Hübner, Prinz Leopold von Bayern, Elisabeth Schaef­fler und Sohn Georg, Fußballer Matthias Sammer …

erstellt am 24. März 2013, 18:33

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema