Prinzessin Madeleine ist schwanger!

Chris O'Neill & Prinzessin Madeleine von Schweden
© Brigitte Grenfeldt/Kungahuset.se

Kaum verheiratet, schon erwartet Madde ihr erstes Kind von Chris O'Neill.

Kurz nach ihrer Hochzeit ließ Prinzessin Madeleine uns noch wissen, dass sie es mit Kindern noch nicht besonders eilig hat: "Im Augenblick genießen wir es ganz besonders, verheiratet zu sein", hielt sie den Ball flach, als Ehemann Chris O'Neill rausrutschte, dass er sich bald Nachwuchs wünscht.  Doch da hat die Schwedin, die erst im Juni geheiratet hat, wohl ein bisschen geflunkert: Wie der Palast nun auf seiner Homepage verkündete, ist sie bereits schwanger!

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Baby im Frühling
"Prinzessin Madeleine und Herr Christopher O'Neill freuen sich sehr bekanntzugeben, dass sie ihr erstes Kind erwarten. Die Geburt wird vermutlich Anfang März 2014 sein", heißt es auf der offiziellen Website. Ihre Verpflichtungen für die kommenden Herbstmonate will die Mama in spe noch einhalten.

Madeleine ließ es sich nicht nehmen, die gute Nachricht auf Facebook persönlich zu posten: "Chris und ich sind überglücklich, euch sagen zu können, dass wir nächstes Jahr Anfang März ein Baby bekommen. Wir schätzen uns sehr glücklich und können es kaum erwarten, Eltern zu sein!"

Herzlichen Glückwunsch!

erstellt am 03. September 2013, 09:09

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema