Neue Halle auf Eis

kac8.jpg
© raunig

Trotz des Erfolgs sind die Pläne für ein neues Eisstadion noch nicht fix.

Der aktuelle Erfolg des KAC ist auch untrennbar mit dem Namen Heidi Horten verbunden. Die Milliardärin tritt als Gönnerin auf und hat dank ihrer finanziellen Hilfe wohl großen Anteil an den vielen Siegen. Neben dem Meistertitel zum 100er ist auch der Auszug aus der seit 1959 als Heimstätte dienenden Stadthalle ein Herzenswunsch der KAC-Führung und -Fans.

Die Projektunterlagen zu einer neuen Arena sind fertig, doch fix ist nichts. Unter anderem weil Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) eine genaue Auflistung der Kosten möchte. „Dass allein der dritte Bauabschnitt sieben Millionen Euro kosten soll ist nicht nachvollziehbar“, so Kaiser. Und: „Man müsse Prioritäten abwägen.“

Button_video_ute.png

erstellt am 05. April 2013, 18:08

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema