Mit Anna Netrebko auf Tuchfühlung

neumayr_Netrebko20130807016.jpg
© Neumayr

Opern-Diva lädt anlässlich ihrer neuen Verdi-CD zur Signierstunde.

Anna Netrebko dominiert Salzburg. Derzeit ist sie gemeinsam mit Plácido Domingo in der Verdi-Oper Giovanna d’Arco (heute, 19.30 Uhr) auf der Bühne der Felsenreitschule zu erleben. Wer dafür keine Karten hat, kann der Diva trotzdem hautnah begegnen: Am kommenden Montagnachmittag (12. August, 15 Uhr) lädt sie anlässlich des Erscheinens ihrer neuen CD Verdi (Deutsche Grammophon) zur Signierstunde ins Salzburger Musikhaus Katholnigg. Das Album versammelt Verdi-Stücke, darunter natürlich auch Giovanna d’Arco.

Button_video_ute.png

erstellt am 09. August 2013, 21:27

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema