Zeta-Jones: Ehe mit Douglas am Ende?

Michael Douglas, Catherine Zeta-Jones
© Getty Images

Sie rauften sich zusammen, jetzt soll das Paar wieder kurz vor Trennung stehen.

Sie haben schwere Zeiten hinter sich, waren zwischenzeitlich sogar getrennt und rauften sich schließlich wieder zusammen. Catherine Zeta-Jones und Michael Douglas schienen ihre Liebe wieder neu belebt zu haben und wirkten wieder glücklich . Kaum vorstellbar, dass die beiden schon wieder kurz vor dem Ehe-Aus stehen sollen.

Riesenstreit
Bei der riesigen Geburtstagsparty zu Michael Douglas' 70er soll es zum großen Knall zwischen ihm und seiner Gattin gekommen sein. "Michael war wütend, dass sich Catherine geweigert hat, mit ihm öffentlich zu feiern. Es ist zu einem Mega-Streit gekommen. Am Ende hat er ihr gesagt 'ich habe genug' und ist gegangen", erzählte ein Insider dem National Enquirer. Wenige Tage später will man den Schauspieler wütend aus der gemeinsamen Wohnung stürmen gesehen haben.

"Diesmal kannst du mit einem Anruf meines Scheidungsanwalts rechnen", soll er Hollywood-Star gebrüllt haben. Das klingt aber wirklich übel. "Michaels Gefühl ist, dass Catherine die Ehe egal ist. Deshalb wird ihn diesmal nichts davon abhalten, das Handtuch zu werfen", glaubt der Vertraute. Na hoffentlich können die beiden ihre Streit den Kindern zuliebe noch einmal beilegen.

erstellt am 30. Oktober 2014, 14:22

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema