Melanie im Duett mit Wendler-Feind

Melanie Müller und Jürgen Milski
© RTL/www.facebook.com

Dschungel-Queen covert mit Jürgen Milski Wendler-Hit "Unser Zelt auf Westerland".

Harte Zeiten erlebt gerade Michael Wendler. Nach seinem frühzeitigen Ausstieg aus dem RTL-Dschungelcamp musste er viel über sich ergehen lassen. Nun einig Wochen nach der Blamage musste er erneut einen harten Schlag einstecken. Er wollte nämlich mit der amtierenden Dschungel-Queen Melanie Müller seinen Hit "Unser Zelt auf Westerland" vertonen. Doch die Blondine gab ihm einen Korb. Als wäre das nicht schon schmerzhaft genug, singt sie den Song nun mit seinem Feind.

Melanie ärgert Wendler
Denn Melanie hält so gar nichts von Wendler. Mit Jürgen Milski hat sie da rasch einen Verbündeten gefunden. Der ehemalige Big Brother-Star und Schlager-Sänger kann Wendler auch nicht leiden. Zwar coverte er bereits "Unser Zelt auf Westerland", doch das ist schon das einzige, was die beiden Herrschaften verbindet. In einem kurzen Interview mit "Express.de" verriet er nun seine Pläne mit der Dschungelkönigin.

Milski im Duett mit Dschungel-Queen
"Wir kennen uns schon länger vom Ballermann. Nach ihrer Rückkehr aus Australien erzählte sie mir von Wendlers-Angebot, und so kamen wir auf die Idee, das doch als Duett zu machen", erklärte der Musiker. Sollte diese Koproduktion dann noch erfolgreicher sein als das Original, wird sich Wendler freilich in mehrfacher Hinsicht ärgern.

erstellt am 18. Februar 2014, 08:39

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.