Mega-Erfolg beim 27. Frauenlauf

Frauenlauf26052013-480a.jpg
© PID/Kromus

Der größte Frauenlauf Europas hat am Sonntag den Teilnehmer-Rekord gebrochen.

Der österreichische Frauenlauf war ein voller Erfolg: Mehr als 31.000 Frauen aus mehr als 90 Ländern waren dabei. Sportminister Gerald Klug (SPÖ) schlug den Start-Gong. Zu bewältigen gab es je nach Anmeldung eine Laufstrecke von fünf und von zehn Kilometern oder fünf Kilometer Nordic Walking.

Sieger
Den Elite-Lauf (fünf Kilometer) gewann die Portugiesin Ana Dulce Felix mit 15:41,0 Minuten. Den zweiten Platz erreichte ihre Landsfrau Sara Moreira mit 15:49,6 und den dritten machte die Deutsche Sabrina Mockenhaupt. Schnellste Österreicherin war Anita Baierl. Sie schaffte es mit 17:02,8 Minuten auf Platz sieben.

erstellt am 26. Mai 2014, 08:28

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema