Madeleine: Gerührt von Glückwünschen

Madeleine
© Photo Press Service, www.photopress.at

Madeleine und Chris O´Neill bedanken sich für die zahlreichen Glückwünsche.

Die Schweden- Prinzessin Madeleine und ihr Ehemann Christopher O'Neill ist voller Vorfreude auf ihr erstes Baby.“Die Geburt wird vermutlich Anfang März 2014 sein", hieß es auf der offiziellen Website. Gerührt von den Gratulationen, die sie zu ihrer Schwangerschaft erhalten haben, wollen sich die beiden nun bei allen Gratulanten herzlich bedanken. Angeblich kann sich das royale Elternpaar seit der Bekanntgabe von Madeleines Schwangerschaft, vor Gratulationen kaum retten.



Royales Dankeschön

Nun sagen die beiden Danke! „Vielen Dank an alle für die wundervollen Kommentare!“, postet Madeleine auf ihrem Facebook-Profil und fügt hinzu: „Wir sind tief berührt von jedem, der uns alles Gute wünscht und sind extrem glücklich, dass wir so erfreuliche Nachrichten teilen können.“ Wir sagen: Daumen hoch für so viel volksnähe!

erstellt am 08. September 2013, 13:01

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung