Lugner: "Werde offene Flüge nicht bezahlen"

_FUR4376.1.jpg
© TZ ÖSTERREICH

Baumeister dreht Kim Geldhahn zu.

Tief sitzt Richard Lugners Wut und Enttäuschung über Kim Karda­shians Verhalten beim Wiener Opernball. Viel zu früh habe der US-Star den Ball verlassen – entgegen der vertraglichen Vereinbarung, die sie unterschrieben hat. Die kolportierten Kosten für ihren Besuch liegen bei rund 250.000 Euro. „Ich bin sauer auf Kim. Sie wird mir sicher keinen Cent zurückzahlen und ein Rechtsstreit dauert ewig. Da kommt nichts raus. Ich werde dafür die noch offenen Flugrechnungen einfach nicht bezahlen“, gibt sich Lugner kampfbereit, um wenigstens da ein paar Tausender einzusparen.

erstellt am 06. März 2014, 23:07

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung