Larissa macht Pause

raunig_RAUNIG10.8.jpg
© TZ ÖSTERREICH

Am Donnerstag flog Larissa Marolt nach St. Kanzian, dort will sie sich verstecken.

„Ich hole meine Tochter ab!“, jubelt Heinz Anton Marolt. Denn: Heute entfällt Let’s Dance aufgrund der Osterpause und Tanzstar Larissa (21) nützt die Zeit, um ihre Familie in St. Kanzian am Klopeiner See zu besuchen. Doch: Das Wiedersehen war nur kurz: „Sie hat sich gleich ins Auto gesetzt und ist zu einem Geschäftstermin nach Tirol gedüst.“

Auszeit
Heute oder morgen erwartet sie ihre Familie zurück. Einen großen Medienempfang wird es aber nicht geben. „Sie möchte ihre Fanpost bearbeiten und ansonsten ihre Ruhe“, bittet Papa Marolt um Verständnis. Bis Sonntag könnte man am Klopeinersee den Shootingstar dennoch beim Spazierengehen treffen.
 

erstellt am 17. April 2014, 22:50

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema