Königin Maxima & Co. am 17. Februar in Lech

Kopie von Maxima urlaubt in Lech
© Getty Images

Rückkehr an jenen Ort, an dem Prinz Friso verunglückte. 

Visite. Auch heuer gönnt sich die holländische Königsfamilie in Lech einen royalen Ski-Urlaub. So laden die neue Königin Máxima mit König Willem-Alexander sowie ihre drei Töchter Amalia, Alexia und Ariane am 17. Februar zum offiziellen Fototermin. Neben Ex-Königin ­Beatrix kehrt auch Prinz Frisos Witwe Mabel mit ihren Kindern an den Ort zurück, wo ihr Mann einer Lawine zum Opfer fiel.
Der Clan logiert wie immer im Hotel Post.

erstellt am 29. Jänner 2014, 22:59

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.