Klitschko: Neuer Held der Ukraine

Vitali Klitschko
© Reuters

Oppositionsführer Vitali Klitschko will die Ukraine wieder auf EU-Kurs bringen.

Die aktuelle Protestwelle in der Ukraine hat einen überaus schlafkräftigen Anführer: Box-Weltmeister Vitali Klitschko von der ­Oppositionspartei Udar („Schlag“) gilt neben Julia ­Timoschenko als Gallionsfigur des neuen Volksaufstandes gegen die Regierung in Kiew. Sein Kampf für eine Annäherung des osteuropäischen Landes an die Europäische Union werde „mit aller Kraft“ erfolgen, versicherte er – eine Aussage, die angesichts seines körperlichen Erscheinungsbildes aufhorchen lässt.

Feind Janukowitsch. Das Feindbild der prowestlichen Ukrainer heißt Viktor Janukowitsch: Der Präsident legte vergangene Woche überraschend die Vorbereitungen des EU-Assoziierungsabkommens auf Eis – ein eindeutiger Schritt in Richtung Russland, so die Opposition.

Schuld. Nach dem Bruch mit Brüssel machen nun Schuldzuweisungen die Runde: Moskau weist Vorwürfe zurück, man habe Druck auf die Ukraine ausgeübt. Kiew wiederum macht klar Moskau verantwortlich.

button_neue_videos_20130412.png

erstellt am 26. November 2013, 20:48

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema