Khloe Kardashian: Emotionale Zeilen an Lamar

Unbenannt-2.jpg
© Instagram/Getty

Im vergangenen Monat reichte sie die Scheidung ein, doch Khloe Kardashain trauert Lamar Odom noch immer nach.

Khloe Kardashian machte in den vergangenen Monaten einiges durch: Drogen-Exzesse ihres Ehemannes und NBA-Spielers Lamar Odom sollen Grund für die endgültige Trennung gewesen sein, auch Odoms Seitensprünge sollen dazu beigetragen haben. Im Dezember 2013 wurde bekannt, dass Kardashian die Scheidung einreichte.

Doch der Reality TV-Star scheint noch nicht von der Ehe los lassen zu können, auf Instagram postete sie nun einen emotionalen Liedtext von Christina Aguilera mit dem Titel "Say something". Die 29-jährige lud anschließend auch ein sexy Foto von einem Shooting hoch, bei dem sie lasziv posierte. "Ich gebe dich auf. Du bist derjenige den ich liebe und ich sage Auf Wiedersehen", ist nur eine der Zeilen mit denen sich Khloe identifiziert.

              1.jpg

Neubeginn
Vom Trennungsschmerz lenkt sich die Kardashian-Schwester mit Sport ab. Mit einem Vermögen von 18 Millionen Dollar soll sie von ihrem Ex-Ehemann keine finanzielle Unterstützung bei der Scheidung verlangt haben. Die 5,5, Millionen teure Villa in Tarazana, Kalifornien, in der sie mit Odom zusammen lebte wurde verkauft, Kardashian zog in ein eigenes Haus in der Nähe ihrer Mutter Kris Jenner.

Button_video_ute.png

erstellt am 18. Jänner 2014, 12:17

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung