Helene Fischer will Atemlos-Cops treffen

Helene Fischer, Atemlos-Cops
© Getty Images, TZ Oe/Bruna

Fischer in Wien: Zwei Konzerte und Treffen mit "Atemlos"-Cops geplant.

Am Freitag und Samstag steigen die Konzert-Highlights des Jahres. Helene Fischer (30) verzaubert mit ihrer Farbenspiel-Show insgesamt 26.000 Fans in der Stadthalle . Die Tickets für die dreistündige Wahnsinns-Show samt Prince-Cover, 10 Kostümwechseln und fliegendem Riesenvogel sind schon seit Monaten ausverkauft.

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

4 Tage in Wien
Fischer wird schon am Donnerstag (23. 10.) mit dem Tourbus aus Zürich kommend in Wien eintreffen und bis zum Sonntag bleiben. Für ihre 17 Musiker und 12 Tänzer sind insgesamt 100 Zimmer reserviert. 17 Lkw karren die Bühne nach Wien. 250 Leute werken 15 Stunden lang am Aufbau der 80-Tonnen-Bühne.

Star-Treff
Backstage kassiert Fischer gleich 9-fach-Platin (!) für die aktuelle Hit-CD Farbenspiel. Dazu plant sie einen ganz besonderen Star-Treff: Sie will in Wien unbedingt die kultigen Atemlos-Cops aus Ottakring treffen!

erstellt am 20. Oktober 2014, 12:09

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema