GTI-Treffen 2014: Party geht munter weiter

gti_treffen_vortreffen_stor.jpg
© Facebook-Seite: Vor dem SEE 2K14

Heuer ist der Ansturm auf das "Treffen vor dem Treffen" besonders stark.

Wie an dieser Stelle angekündigt, wird von 28. bis 31. Mai 2014 zum 33. Mal das mittlerweile legendäre GTI-Treffen stattfinden. Noch stärker als in früheren Jahren zeigt sich heuer der Trend zum " Treffen vor dem Treffen ". Viele Tuning-Liebhaber reisen schon in den Wochen vorher an, bringen ihre teuren Gefährte aber vor dem offiziellen Start und dem anreisenden GTI-Partyvolk wieder in Sicherheit und fahren heim.

Social-Media Boom
Deshalb sind bereits jetzt Tausende GTI-Fans an den Hotspots im Land - Reifnitz, Maria Wörth, Schiefling, Faak am See und Selpritsch bei Velden - unterwegs. Man will nicht nur der massiven Polizeipräsenz beim eigentlichen Treffen entgehen, dieses wurde etwa im Internet auch als zu kommerziell kritisiert, für viele Gäste stünde auch der Konsum von Alkohol an erster Stelle, heißt es. Kein Wunder, dass das "Treffen vor dem Treffen" auch auf den Social-Media-Plattformen boomt. So hat die Facebook-Seite "Vor dem SEE 2K14" (Link unter der Diashow) bereits über 10.000 “Gefällt mir“-Angaben. Und die Macher der Seite sorgen mit ihren zahlreichen Statusupdates, Fotos und Videos dafür, dass es täglich mehr werden. Wir haben nun einige der Fotos in einer Diashow zusammengestellt. Dabei zeigt sich, dass der Ansturm tatsächlich enorm ist:

Externer Link
Zur Facebook-Seite "Vor dem SEE 2K14" kommen Sie hier.

Polizei bereits im Einsatz
Aufgrund des großen Andrangs steigert seit vergangener Woche die Exekutive ihre Präsenz im Großraum Wörthersee - Faaker See. "Am Wochenende hatten wir schon eine starke Frequenz", sagte Polizeisprecher Michael Masaniger. Gröbere Zwischenfälle gab es zunächst keine. "Bisher hatten wir keine schweren Verkehrsunfälle oder sonstigen Ausschreitungen." Insgesamt stehen für das Treffen 300 Beamte zur Verfügung. Zusätzlich zu Polizisten aus Kärnten kommt Verstärkung dieses Mal aus den Bundesländern Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark und Tirol.

>>>Nachlesen: GTI-Treffen 2014 - Schon jetzt ist die Hölle los


>>>Nachlesen: GTI-Treffen 2014 – Audi stellt einen A3 mit 525 PS vor

 

Diashows vom GTI-Treffen 2013

erstellt am 21. Mai 2014, 09:29

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema