Gabalier zieht in die Pop-Villa

Gabalier
© Getty Images

Sieben Musiker covern in der neuen Show jeweils die Songs ihrer Kollegen.

Österreichs Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier eröffnet die neue VOX-Show Sing meinen Song – Das Tauschkonzert (Dienstag, 22. April, 20.15 Uhr, VOX). Pop-Musiker Xavier Naidoo lud dazu sechs Sänge und Sängerinnen in eine Villa in Südafrika, wo diese jeweils einen Hit der anderen interpretieren sollen. Zu seinen Gästen gehören neben Gabalier auch Sarah Connor, Sandra Nasic, Sasha, Roger Cicero und Gregor Meyle. In der Auftakt-Sendung stehen Songs von Sasha auf dem Programm, Gabalier eröfnet mit Lucky Day.

erstellt am 17. April 2014, 22:32

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema