Feuerwehr befreite kleinen Igel aus Mauerspalt

Dieser Igel steckte im Mauerspalt fest
© FF Baden

Das Tier schrie so laut, dass eine Anrainerin in die Feuerwehr anrief.

In Baden bei Wien ist am Dienstag in den frühen Morgenstunden ein Igel in einem Mauerspalt festgesteckt. Die Feuerwehr rückte aus, befreite das Tier und entließ es wieder in die Freiheit.

Feuerwehr befreite Igel aus misslicher Lage Dieser Igel steckte im Mauerspalt fest
© FF Baden
Feuerwehr befreite Igel aus misslicher Lage Dieser Igel steckte im Mauerspalt fest
© FF Baden
Feuerwehr befreite Igel aus misslicher Lage Dieser Igel steckte im Mauerspalt fest
© FF Baden
Feuerwehr befreite Igel aus misslicher Lage Dieser Igel steckte im Mauerspalt fest
© FF Baden
Feuerwehr befreite Igel aus misslicher Lage Dieser Igel steckte im Mauerspalt fest
© FF Baden
Feuerwehr befreite Igel aus misslicher Lage Dieser Igel steckte im Mauerspalt fest
© FF Baden
Feuerwehr befreite Igel aus misslicher Lage Dieser Igel steckte im Mauerspalt fest
© FF Baden
1/7
Diashow

Laut einer Aussendung der FF Baden-Stadt war eine Anrainerin gegen 3.00 Uhr durch Tiergeschrei aus dem Schlaf gerissen worden. Sie entdeckte den Igel, der in der nicht verkleideten Wärmeisolierung eines Mauerspaltes stecken geblieben war. Weil Befreiungsversuche fehlschlugen, verständigte die Frau die Feuerwehr. Die Helfer waren mithilfe von Brech- und Schneidwerkzeugen rasch erfolgreich.

erstellt am 20. Mai 2014, 13:26

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.