"Frauentausch" mit Aische Pervers

Frauentausch
© youtube

Porno-Sternchen tauscht zehn Tage lang ihre Familie für TV-Doku auf RTL 2.

In der RTL 2-Reality-Show "Frauentausch" am 2. Mai ist das ist Porno-Sternchen Aische Pervers und ihr Freund Manuel an der Reihe. Sie tauschen für zehn Tage die Familien und erleben dabei so manches Wunder. Aische meinte nach dem Dreh zu Promiflash.de: "Es war furchtbar. Ich weiß nicht, ob ich da noch einmal mitmachen würde. Nach meiner Heimkehr habe ich erst Mal Urlaub gebraucht, das war alles ganz furchtbar".

Aische & Manuel
Bei Aische (26) und ihrem Freund Manuel (30) dreht sich alles um Erotik. Weil diese den beiden so viel Spaß macht, ließen sie vor einiger Zeit ihren Job bzw. ihr Studium sausen und machten ihre Leidenschaft zum Beruf. Seitdem ist Aische Erotikdarstellerin und -model. Manuel ist ihr Manager und zugleich Produzent der in Eigenregie entstehenden Erotikfilme.

Ria & Michael
Die 52-jährige gebürtige Holländerin Ria und ihre Familie lebten viele Jahre in Marokko, bevor sie nach Deutschland kamen. Jetzt bewirtschaftet Ria einen kleinen Bauernhof. Ihr Mann Michael (57) genießt seinen Ruhestand. Der Tierfreund kümmert sich um seine Hunde und hilft auf dem Hof mit. Unterstützung gibt es auch von den Söhnen Bjorn (33) und Xander (31), die noch bei Mama und Papa leben. Jetzt tauschen Erotik-Darstellerin Aische und Vollblut-Mutter Ria für zehn Tage die Familien.

Aische Pervers
Das Porno-Sternchen ist bereits ein alter Hase im TV-Business. Sie kämpfte sich durch die Casting-Show "Das Supertalent", sie war bei "X-Diaries" dabei und auch noch bei diversen anderen Formaten mit von der Partie. Doch mit dem was sie bei dem TV-Experiment "Promi Frauentausch" erlebte, hatte sie nicht gerechnet.

Programmhinweis
Frauentausch auf RTL 2 am 2. Mai 2013 um 21:15 Uhr

Button_video_ute.png

erstellt am 02. Mai 2013, 16:46

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema