Dschungel:
 Flop-Gage 
für Larissa!

Dschungelcamp: Die Stars & ihre Luxus-Gegenstände
© RTL / Stefan Menne

Elf Kandidaten ziehen heute Abend ins RTL-Ekel-Camp – wer hat das Zeug zum Sieg?

Am anderen Ende der Welt sorgen ab Freitagabend (21.15 Uhr, RTL) wieder elf finanziell marode Prominente für schräge Unterhaltung: Die Ekel-Show Ich bin ein Star – holt mich hier raus! geht in die nächste Runde.

Zwei Wochen lang darf das TV-Publikum den Insassen beim Madenessen, Schlammwühlen und natürlich beim gegenseitigen Anzicken zusehen.
Gagen-Diskussion. Alles in der kolportierten Gage (siehe Kästen) inkludiert. Aber nur, wenn sie vorher nicht freiwillig aufgeben! Für Diskussionen sorgt garantiert die Gagenliste, die die Bild jetzt veröffentlichte. Jetzt sehen die „Stars“, ob sie gut oder schlecht verhandelt haben.

Model Larissa Marolt (21) kassiert dabei mit 15.000 Euro am wenigsten. Weit besser gepokert hat Sänger Marco Angelini (29), der das Doppelte verdient. Mit Gagenkönig Michael Wendler (125.000 Euro!) kann niemand mithalten.

Angst. Larissa ist dennoch motiviert. „Ich habe große Angst. Wünscht mir Kraft!“, schickt sie letzte Grüße in die Heimat. „Ich werde mit meinem Willen, mit Ausdauer und Charakter die Krone holen“, will sie mit allen Mitteln um den Sieg kämpfen.
(hrs)

button_neue_videos_20130412.png

erstellt am 16. Jänner 2014, 23:53

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema