Diese Hochzeit wird GAGA!

Lady Gaga
© FilmMagic.com/Getty

Lady Gaga will noch dieses Jahr ihre Liebe Taylor Kinney heiraten.

Schon im September 2009 zeigte Pop-Königin Lady Gaga, wie sie als Braut aussehen könnte. Viel Stoff, ein Schleier zum Turban gewickelt und natürlich eine Krone am Kopf – so ging sie in London damals einfach nur aus. Im Juli könnte die Sängerin aber ernst machen, wie ihre beste Freundin DJ Lady Starlight in der Sun verriet. Gaga (27) alias Stefanie Germanotta möchte Lover Taylor Kinney (31) heiraten! "Sie werden es noch in diesem Jahr tun“, so Starlight. „Im Sommer haben beide eine Phase, in der er eine Drehpause und sie nur wenige Konzert- und Studio-Termine hat. "Ich erwarte schon bald eine offizielle Ankündigung.“

Zeit zum Hochzeit-Organisieren hat die 26-Jährige gerade genug. Wegen einer Hüftoperation musste sie ihre Welttournee absagen und sitzt im Rollstuhl. Aber nicht in irgendeinem, er ist aus 24-karätigem Gold! "Ich habe ihn so designt, dass er für eine Königin würdig ist“, twittert Gaga gewohnt bescheiden. Ähnlich ausgefallen wird wohl auch die Trauungs-Zeremonie ausfallen – und vor allem ihr Brautkleid. Bis Juli ist auch die Hüftoperation vergessen und Gaga kann in Mega-High-Heels zum Traualtar stöckeln!

Gefunden
In der schmerzhaften Zeit stand Kinney Gaga auch bei. Zwischen den beiden läuft es bestens, so Starlight. 2011 lernten sie sich beim Videodreh zu Gagas Hit You and I kennen. Die Küsse im Pool gefielen ihr so gut, dass sie den Vampires Diary-Schauspieler auch gleich privat verführte und ihren Langzeit-On-Off-Lover Lüc Carl verließ. Doch lange Zeit versteckte Gaga ihre Eroberung vor der Öffentlichkeit. Von den beiden existieren nur wenige gemeinsame Fotos. DJ Lady Starlight glaubt an ihre gemeinsame Zukunft: "Sie hat mir gesagt, dass er der Richtige ist und man merkt es, wenn man sie zusammen sieht. Sie wurden füreinander gemacht. Zuerst habe ich gedacht, er ist zu heiß um cool zu sein, aber jetzt denke ich, dass er total großartig ist.“

Noch mehr spannende Star-Storys finden Sie ab sofort in der neuen Ausgabe von Madonna SOCIETY!

(Daniela Bardel) erstellt am 19. März 2013, 22:11

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema