Die Austria kann es schaffen

polster.jpg
© TZ ÖSTERREICH/Kernmayer

Toni Polster über die Chancen der Austria im CL-Quali-Hinspiel in Zagreb.

Dinamo Zagreb ist eine Topmannschaft. Man muss die Kroaten, glaube ich, schon über die Austria stellen. Aber Dinamo ist nicht weit weg. Meine Meinung: Die Tagesverfassung wird entscheiden!

Diese Chance kommt so schnell nicht wieder
Für die Austria ist es die große Chance, sich für die Champions League zu qualifizieren. Die wird vielleicht so schnell nicht wiederkommen. Das weiß auch jeder im Verein, deswegen will es unbedingt jeder schaffen. Mit einem guten Ergebnis in Zagreb und der Unterstützung der Fans im Rückspiel ist es machbar. Davon bin ich überzeugt!

Wichtig: Der berühmte Knoten ist geplatzt
Der 5:0-Sieg gegen Wr. Neustadt war für die Veilchen unbezahlbar. Das war der berühmte Knoten, der geplatzt ist. Ganz wichtig war auch, dass Hosiner wieder getroffen hat. Für einen Stürmer ist es das Schlimmste, wenn er ein paar Spiele nicht trifft, das weiß ich aus eigener Erfahrung. Wenn ihm auch morgen das wichtige Auswärtstor gelingt, steht die Türe für die Austria weit offen. Die Champions League wäre nicht nur für den Verein enorm wichtig, sondern für den ganzen österreichischen Fußball.

(Toni Polster) erstellt am 20. August 2013, 08:47

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema