Conchitas Ehemann strippt im ORF

Conchita-Ehemann_Bruna.jpg
© TZ Oe Bruna

Der Burlesque-Tänzer versucht, in Conchitas Show-Fußstapfen zu treten.

Er ist nicht minder schräg und auffällig als seine berühmte Ehefrau Conchita Wurst. Nur, ob Wurst-Gatte Jacques Patriaque auch mit deren Erfolg mithalten kann, steht in den Sternen. Der Burlesque-Tänzer versucht am Freitag im ORF (20.15 Uhr) mit seiner sexy Tanzeinlage à la Dita von Teese die Jury bei der neuen Staffel von Die große Chance zu beeindrucken.

Chancenlos
Ob die Juroren den versexten Auftritt gut finden? Mit Schlagersängerin Petra Frey und TV-Urgestein Peter Rapp urteilen zwei eher konservative Meinungsträger über Jacques Können. Spaßvogel Oliver Pocher und Dschungel-Tollpatsch Larissa Marolt könnten offen für „Herrn Wurst“ sein.

Der Conchi-Bonus alleine wird Jacques nicht zum Erfolg führen …

erstellt am 14. September 2014, 21:33

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema