Bullen-Star Hinteregger beleidigt Kühbauer

Hinteregger.jpg
© GEPA

Hinteregger: "Der gleiche Koffer wie als Spieler."

Der Liga-Hit zwischen Red Bull Salzburg und dem WAC am Sonntag hatte ein verbales Nachspiel. Im MIttelpunkt: Red-Bull-Kicker Martin Hinteregger! Der Kärntner im Dress der Bullen geriet schon während der Partie nach einem Foul an Kerhe an der Seitenlinie mit Didi Kühbauer aneinander, nach der Partie trat Hinteregger gegen den WAC-Coach dann auch noch verbal nach.

"Er ist der gleiche Koffer, wie als Spieler", schimpfte der Nationalspieler über Kühbauer. Hinteregger bei der PK weiter: "Er hat mich beschimpft! Es war nicht das erste Techtelmechtel."

Verständnis für Hinteregger
Kühbauer bestritt nach der hitzigen Partie die Vorwürfe von Hinteregger. "Ich kann definitiv ausschließen, dass ich ihn beleidigt oder beschimpft habe." Allerdings zeigte der Burgenländer Verständnis für die Emotionen des 22-Jährigen. "Glücklicherweise war ich bei der Aktion nicht am Platz. Da ist Emotion dabei, da kann so etwas passieren. Ich hätte ein Problem, wenn er ein Leberkäse wäre, der nichts sagen würde", so Kühbauer, der mit dem WAC dank des Sieges nach acht Runden von der Tabellenspitze lacht. 

erstellt am 15. September 2014, 09:03

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.