Bode Miller ist gut behütet

Bode Miller
© Getty

Nach einigen Tiefschlägen zeigt sich das US-Skiass endlich wieder glücklich.

Bode Miller einmal anders: Seiner Frau Morgan zuliebe kam er in Hellrosa zum glamourösen Pferderennen nach Kentucky. "Ihm ist mein Hut peinlich", verrät Morgan auf Twitter und erfreut: "Endlich Mai! Ich fühle, dass die Dinge sich ändern für die Millers!" Nach einer Fehlgeburt, dem Tod von Bodes Bruder im April und Sorgerechtsproblemen mit seiner Ex schien sich das Paar beim Kentucky Derby endlich wieder amüsieren zu können.

Tradition
Zum 139. Mal ging das weltberühmte Pferderennen über die Bühne. Die Promis enttäuschten nicht mit ihren Outfits - besonders süß anzusehen war Dannielynn, die Tochter der verstorbenen Anna Nicole Smith, die mit Papa Larry Birkhead ganz wie Mary Poppins aussah.

button_neue_videos.png

erstellt am 06. Mai 2013, 06:47

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema