Bezirke für mehr Anrainer-Parkplätze

kernma_Vassilakou_JKE1663.jpg
© Kernmayer

Testlauf in drei Wiener Bezirken.

Der Testlauf mit insgesamt 173 für Anrainer reservierten Parkplätzen in Mariahilf, Neubau und Josefstadt läuft noch bis Mai. Auf Anrainer-Parkplätzen dürfen nur Autos mit dem Parkpickerl des jeweiligen Bezirks parken, für andere gilt absolutes Halte- und Parkverbot. Wie ÖSTERREICH berichtete, fordern die Bezirkschefs Renate Kaufmann (SPÖ, Mariahilf) und Thomas Blimlinger (Grüne, Neubau) und Veronika Mickel (ÖVP, Josefstadt) mehr Anrainer-Stellplätze. Denn trotz Parkpickerl seit vielen Jahren gibt es noch immer nicht ausreichend freie Parkplätze für die dortigen Bewohner.

erstellt am 26. März 2013, 12:29

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema