Betrunkener bedrohte Polizisten mit Gaspistole

Die WEGA rückte aus und nahm den Alkoholisierten fest.

Mit einer Gaspistole hat ein 49-Jähriger in der Nacht auf Freitag jene Polizisten bedroht, die wegen einer Ruhestörung in die Davidgasse nach Wien-Favoriten gerufen worden waren. Der Alkoholisierte öffnete kurz vor 23.00 Uhr die Tür, beschimpfte die Beamten und richtete die Waffe auf sie. Diese gingen sofort in Deckung und alarmierten ihre WEGA-Kollegen. Von diesen wurde der 49-Jährige entwaffnet und festgenommen.

erstellt am 08. März 2013, 11:51

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema