Belinda: Wahlhilfe für Papa Frank

kernma_Stronach_JKE6100.jpg
© TZ ÖSTERREICH

Die kanadische Politikerin Belinda Stronach wirft sich für ihren Vater ins Rennen.

Wien. Ein „Event exklusiv für Frauen“ bot Belinda Stronach am Dienstag in der Orangerie Schönbrunn die Bühne für ihren ersten Wahlkampf-Auftritt in Österreich. Die Tochter von Frank Stronach war als geheimer „Special-Guest“ angekündigt und sprach auf der Veranstaltung vor 350 ausschließlich weiblichen Gästen über den „besonderen Stellenwert der Frau in der Gesellschaft“.

Ebenfalls auf der Bühne sollten Frank Stronach und seine rechte Hand Kathrin Nachbaur stehen. Belinda Stronach war bereits in Kanada von 2004 bis 2007 bei mehreren Parteien als Politikerin tätig.

Autor: (knd)

Strache in der Wahlarena: Die Fotos Der FPÖ-Chef stellt sich den Fragen des Publikums und der Moderatoren
© Puls4
Strache in der Wahlarena: Die Fotos Der FPÖ-Chef stellt sich den Fragen des Publikums und der Moderatoren
© puls4
Strache in der Wahlarena: Die Fotos Der FPÖ-Chef stellt sich den Fragen des Publikums und der Moderatoren
© Puls4
Strache in der Wahlarena: Die Fotos Der FPÖ-Chef stellt sich den Fragen des Publikums und der Moderatoren
© Puls4
Strache in der Wahlarena: Die Fotos Der FPÖ-Chef stellt sich den Fragen des Publikums und der Moderatoren
© puls4
Strache in der Wahlarena: Die Fotos Der FPÖ-Chef stellt sich den Fragen des Publikums und der Moderatoren
© puls4
Strache in der Wahlarena: Die Fotos Der FPÖ-Chef stellt sich den Fragen des Publikums und der Moderatoren
© puls4
Strache in der Wahlarena: Die Fotos Der FPÖ-Chef stellt sich den Fragen des Publikums und der Moderatoren
© puls4
Strache in der Wahlarena: Die Fotos Der FPÖ-Chef stellt sich den Fragen des Publikums und der Moderatoren
© puls4
Strache in der Wahlarena: Die Fotos Der FPÖ-Chef stellt sich den Fragen des Publikums und der Moderatoren
© puls4
Strache in der Wahlarena: Die Fotos Der FPÖ-Chef stellt sich den Fragen des Publikums und der Moderatoren
© puls4
1/11
Diashow

Society TV

erstellt am 17. September 2013, 23:48

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema