Sorge um Otti Fischer - er geht am Stock

Ottfried Fischer
© APA / EPA

Bei einem Benifizkonzert in München wirkte Ottfried Fischer benommener denn je.

Gezeichnet. Ein schwer mitgenommener Ottfried Fischer schockte am Mittwoch die Münchner Szene beim Galakonzert Prinzenrolle für die Ohren. Als Gehhilfe brauchte der Schauspieler einen Stützstock, das Programm wurde ­Fischer von Freundin Simone Brandlmeier vorgelesen. Besorgniserregend: Das Körpergewicht des an Parkinson erkrankten „Bullen“ steigt stetig.

Er schont sich aber nicht. Heute ist der 60-Jährige um 23 Uhr beim Talk mit Barbara Stöckl auf ORF 2 zu Gast.

button_neue_videos.jpg

erstellt am 27. November 2013, 23:14

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema