Miley Cyrus versexte Vancouver

Miley Cyrus: Tourstart in Vancouver
© Getty Images

Im Juni wird Cyrus auch in Wien Halt machen und  pure Erotik versprühen. 

Miley Cyrus macht wieder die Welt unsicher. Am14. Februar feierte sie großen "Bangerz"- Tour-Auftakt im kanadischen Vancouver.  Dabei zeigte die 21-Jährige was sie abgesehen vom Singen am besten kann, nämlich viel nackte Haut zeigen und Twerken was das Zeug hält.

Heiße Show im frostigen Kanada
Dabei sorgte Cyrus dafür, dass ihre Fans ordentlich ins Schwitzen kamen. So räkelte sich immer wieder halbnackt auf einem Auto herum, ließ ihre Zunge kreisen und gab ihren Anhängern oft die Gelegenheit, sie von hinten zu sehen. Ihr Po spielte dabei immer eine große Rolle. Gekonnte setzte sie ihn in Szene. Ganz Michael Jackson-like fasste sie sich immer wieder zwischen die Beine und ließ dazu lasziv ihre Zunge kreisen.

Miley bringt Sommer nach Wien
Mit den ersten Eindrücken ihrer gerade eben erst angelaufenen Tour steht schon eines fest: Cyrus wird Wien am 10. Juni auch die österreichisches Bundeshauptstadt versexen und damit sorgen, dass Dank ihrer heißen Show der Sommer ein paar Wochen früher n Wien beginnt. Denn da gastiert die Skandal-Musikerin in der Wiener Stadthalle.

Info
Alle Informationen zur Miley Cyrus "Bangerz"-Tour erhalten Sie unter www.oeticket.com.

erstellt am 17. Februar 2014, 08:34

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema