Arnie: Schnitzel & Gewichte in Tirol

Arnold Schwarzenegger & Wladimir Klitschko in Kitzbühel
© APA/Stanglwirt

Gemeinsames Abendessen mit Wladimir Klitschko beim Stanglwirt in Going.

Nach seinem Besuch bei Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) am Samstagabend hat der ehemalige Gouverneur des US-Bundesstaates Kalifornien, Arnold Schwarzenegger, einen Kurzurlaub beim Stanglwirt in Going in Tirol (Bezirk Kitzbühel) eingelegt. Dort traf die "Steirische Eiche" Box-Weltmeister Wladimir Klitschko zum Abendessen, bei dem für den "Terminator" Wienerschnitzel kredenzt wurde - "das Leibgericht von Herrn Schwarzenegger", hieß es.

Gemeinsames Training
Montag früh stemmten Schwarzenegger und Klitschko, der sich auf seinen WM-Kampf gegen Alexander Povetkin am 5. Oktober in Moskau vorbereitet, schließlich noch gemeinsam Gewichte. Der spontane Österreich-Besuch Schwarzeneggers sei aufgrund einer Drehpause der Arbeiten zu "The Expendables 3" in Bulgarien zustande gekommen, hieß es. Am Montag ging es für Schwarzengegger weiter nach Los Angeles.

erstellt am 09. September 2013, 14:18

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema