Arnie hilft
 Faymann bei Wahl

Die SPÖ freut sich über einen besonders populären Wahlhelfer: Arnie besuchte seinen „Freund“

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

„Ich bin stolz auf Österreich“, tönte gestern niemand geringerer als Arnold Schwarzenegger. Und löst damit ein kleines Polit-Beben in seiner Heimat aus. Denn, just der einst ÖVP-nahe Ex-Gouverneur Kaliforniens leistet damit Schützenhilfe für seinen „Freund Werner“ Faymann.

Gestern besuchte Arnie den SP-Chef im Kanzleramt. Der Besuch kam völlig überraschend. Schwarzenegger ist gerade zu Dreharbeiten in Bulgarien für seinen neuen Film „Expendables 3“, machte mit seinem Jet Zwischenstopp.

Faymann war begeistert - lud Arnie für 18.30 Uhr ins Kanzleramt. Danach gingen beide ins Do&Co essen.
Man plauderte über Umweltpolitik, Green Jobs und den Erfolg von Österreich.
Aus dem Umfeld Faymanns tönte Jubel: „Während ÖVP-Leitl Österreich als abgesandelt diffamiert, schwärmt ein Weltstar von Österreich.“

Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© TZ ÖSTERREICH
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© TZ ÖSTERREICH
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© TZ ÖSTERREICH
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© TZ ÖSTERREICH
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© APA
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© APA
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© TZ ÖSTERREICH
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© TZ ÖSTERREICH
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© TZ ÖSTERREICH
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
Faymann vs. Bucher - Alle Bilder Faymann vs. Bucher - Alle Bilder
© Screenshots
1/27
Diashow

ÖSTERREICH: Warum das Treffen mit Schwarzenegger?
FAYMANN: Schwarzenegger ist der beste Botschafter für Österreich, weil er überall auf der Welt psitiv über unser Land spricht. Er nennt unser Land vorbildlich im Sozialen, in der Umweltpolitik, auch in der Bewältigung der Krise und in der Wirtschaft. Das ist Lob von einem Weltmann.

ÖSTERREICH: Ein Signal im Wahlkampf?
FAYMANN: Ein sehr positives Signal, weil Schwarzenegger den Gegenpol zu einem Frank Stronach bildet, der unser Land im Wahlkampf kaputt redet

ÖSTERREICH: Der Wirtschaftspräsident hat gesagt: Österreich ist abgesandelt!
FAYMANN: Österreich ist sicher nicht abgesandelt. Es kommt nicht von irgendwo her, wenn Schwarzenegger sagt, er ist stolz auf Österreich. Ich bin auch stolz auf das, was unsere Arbeitnehmer in den letzten Jahren geschaffen haben. Wer das im Wahlkampf kaputt redet, der schadet dem Land.

ÖSTERREICH: Ist seine Umweltpolitik ein Vorbild für Sie?
FAYMANN: Wir setzen wie er auf erneuerbare Energien. Und wir werden verhindern, dass die EU die Atomkraft fördern will.

Arnie zu Gast bei Faymann Faymann und Schwarzenegger
© TZ ÖSTERREICH
Arnie zu Gast bei Faymann Faymann und Schwarzenegger
© TZ ÖSTERREICH
Arnie zu Gast bei Faymann Faymann und Schwarzenegger
© TZ ÖSTERREICH
Arnie zu Gast bei Faymann Faymann und Schwarzenegger
© TZ ÖSTERREICH
Arnie zu Gast bei Faymann Faymann und Schwarzenegger
© TZ ÖSTERREICH
Arnie zu Gast bei Faymann Faymann und Schwarzenegger
© TZ ÖSTERREICH
Arnie zu Gast bei Faymann Faymann und Schwarzenegger
© TZ ÖSTERREICH
Arnie zu Gast bei Faymann Faymann und Schwarzenegger
© TZ ÖSTERREICH
Arnie zu Gast bei Faymann Faymann und Schwarzenegger
© TZ ÖSTERREICH
Arnie zu Gast bei Faymann Faymann und Schwarzenegger
© TZ ÖSTERREICH
Arnie zu Gast bei Faymann Faymann und Schwarzenegger
© TZ ÖSTERREICH
Arnie zu Gast bei Faymann Faymann und Schwarzenegger
© TZ ÖSTERREICH
Arnie zu Gast bei Faymann Faymann und Schwarzenegger
© TZ ÖSTERREICH
Arnie zu Gast bei Faymann Faymann und Schwarzenegger
© TZ ÖSTERREICH
Arnie zu Gast bei Faymann Faymann und Schwarzenegger
© TZ ÖSTERREICH
1/15
Diashow

button_neue_videos_20130412.png

erstellt am 07. September 2013, 23:06

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema